Plancha Krampouz 

Die Plancha komplett aus Edelstahl

Krampouz Planchas sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Das Sortiment umfasst Gas- und Elektrobohlen sowie prächtige Sideboards aus Edelstahl. Das Unternehmen ist in Frankreich in der Bretagne präsent, wo es auch seine Planchas und andere Küchengeräte herstellt.

Zeige 1 - 9 von 9 Artikeln

Wir mögen diese Marken mit Geschichte, Know-how und menschlichen Werten, und das ist bei Krampouz sicherlich der Fall. Das bretonische Unternehmen begann seine Geschäftstätigkeit 1949 mit der Herstellung der ersten Gas-Crepe-Machine. Es ist diese Erfindung, die ihr ihren Namen gab, Krampouz bedeutet auf Bretonisch einfach "Krepp". Krampouz ist weltweit führend bei professionellen Kreppherstellern und mittlerweile auf allen 5 Kontinenten vertreten. Seit seiner Gründung hat sich das Sortiment um Grills, Waffelmacher und Planchas erweitert.

Krampouz ist in erster Linie ein Hersteller von professionellen Küchengeräten. In den 1980er Jahren entschied man sich, ein Angebot für Privatpersonen anzubieten. Dann stellt sie ihr Know-how und die Qualität der im Angebot für Fachleute verwendeten Materialien in den Dienst von Privatpersonen. Es ist daher logisch, dass Krampouz für seine Planchas Edelstahl gewählt hat. Edelstahl ist das Material der Wahl für alle Fachleute in der Gastronomie. Edelstahl ist ein robustes Material, das nicht leicht zu reinigen ist und nicht rostet. Verbindliche Kriterien für eine perfekte Hygiene.

Die Erfahrung, auf einer Krampouz Grillplatte mit einer Edelstahlplatte zu kochen, ist ganz anders als auf einer Stahl- oder Gusseisenplatte. Die Edelstahlplatte ist viel genauer, sie reagiert viel schneller, wenn Sie das Feuer heben oder senken. Auf diese Weise ist die Platte heisser, um schneller mit dem Kochen zu beginnen, Sie können die Temperatur besser einstellen, was für ein Stück Fleisch nützlich sein kann, das Sie anbraten möchten (sehr hohe Temperatur) und dann mittelmässig kochen. Denn Edelstahl ist kein sehr guter Wärmeleiter und hat eine sehr geringe Wärmeträgheit. Edelstahl dient somit als Träger für Lebensmittel, die durch das Heizsystem (Gas- oder Stromkabel) erwärmt werden. Im Falle einer Gusseisenplatte wird die Platte erwärmt, und es ist die Wärme der Platte, die das Kochen der Speisen ermöglicht, so dass wir uns in einem zweistufigen System befinden.

Das Kochen auf einer Edelstahlplatte ist daher präziser, aber auch technischer. Aus diesem Grund ist diese Art von Plancha neben den bereits erwähnten hygienischen Gründen des Edelstahls der Favorit der Köche. Da sie nicht eine grosse Metallmasse erwärmen müssen, verbrauchen Krampouz planchas viel weniger als andere planchas. Und so können sie eine Zwei-Flammen-Elektro-Plancha von 60 cm bis 2500 W anbieten.