Elektro-Plancha 

Elektro-Plancha für Aussen- und Innennutzung

Manövrierfähiger als ihre ältere Schwester, die Gas-Plancha. Alles, was Sie brauchen, ist eine Steckdose, um Ihre elektrische Plancha zu starten. Kein Risiko, dass während des Essens das Benzin ausgeht und man zur Tankstelle laufen muss, in der Hoffnung, dass sie noch offen ist. Diese Plancha ist ideal für einen Balkon, eine Terrasse oder eine Veranda. Es wird die Stadtbewohner verführen, die sich für eine gesunde und gastronomische Küche begeistern. Die hochwertige Elektro-Plancha bietet Leistungen, die einer Gas-Plancha entsprechen. Dies garantiert eine perfekte Zubereitung Ihrer Speisen. Unsere Schaltschränke sind auf Schweizer Elektroinstallationen garantiert.

Zeige 1 - 5 von 5 Artikeln

Die Plancha wird immer attraktiver und die Tatsache, dass sie elektrisch sein kann, hilft bei der Expansion. Mit der elektrischen Grillplatte brauchen Sie keinen grossen Garten, um die kulinarischen Freuden der Grillplatte zu geniessen. Die elektrische Grillplatte kann auf jedem Balkon oder jeder Veranda aufgestellt werden. Elektrische Modelle können auch im Innenbereich eingesetzt werden. Zudem werden in der Schweiz viel mehr elektrische Planchas verkauft als in Frankreich im Vergleich zu Gasmodellen. Wir haben also gesagt, dass die elektrische Grillplatte auf einem Balkon die beste ist. Kein Rauch, leicht zu reinigen, platzsparend, immer einsatzbereit, kein Geruch im Haus und eine köstlich saftige, abwechslungsreiche und gesunde Küche. Das ist ein ziemlich solides Argument für dieses revolutionäre Küchenzubehör.

Die Plancha benötigt viel Strom, damit die Platte die für eine Grillplatte erforderlichen 300°C erreicht. Und je grösser die Platte, desto mehr Leistung wird benötigt. Deshalb finden Sie auf Ma-Plancha nur Modelle in reduzierten Grössen. Alle unsere Modelle können mit jedem Schweizer Stecker verwendet werden. In der Schweiz sind viele Installationen in 10A, also eine maximale Leistung von 2400-2500 W. Wenn Sie auf der Suche nach einem grösseren Plancha sind und daher mehr Leistung benötigen, können Sie uns kontaktieren, damit wir Ihnen Modelle auf Bestellung anbieten können.

Simogas' Dream Plancha ist die vielseitigste Grillplatte. Durch seine geringe Grösse und Höhe sowie sein "geringes" Gewicht ist er für den Einsatz überall und unter allen Umständen geeignet. Mitten im Sommer auf der Terrasse kochen, im Winter unter der Haube installieren, in der Mitte des Tisches für eine ausgezeichnete Holzkohle platzieren, ins Chalet oder in den Wohnwagen bringen.

Im Gegensatz zum Dream-Modell bieten die Extreme 50 plancha, ebenfalls von Simogas, oder das Samba-Modell von Krampouz elektrische Planchas in sehr interessanten Grössen an, ideal zum Kochen für 6 bis 10 Personen. Diese Modelle werden auf einer geeigneten Service- oder Arbeitsfläche platziert und bleiben voraussichtlich das ganze Jahr über dort.

Bei einer Elektro-Plancha wird das Heizelement direkt auf der Platte über die gesamte Fläche befestigt. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, die Platte zu entfernen. Jedenfalls gibt es keinen Grund, es zu entfernen. Die Reinigung der Platte erfolgt direkt auf der Grillplatte, wie bei einer Gasgrillplatte. Das Prinzip ist, dass die Platte gut erwärmt werden muss, dann giessen Sie ein wenig Wasser, um einen Thermoschock zu erzeugen, der die Rückstände entfernt. Dann kratzen Sie mit einem guten Spachtel die Platte ab und bringen die Nahrungsmittel- und Fettreste zurück in den Rekuperator. Wenn Sie kalt sind, können Sie Ihre Platte mit einer Edelstahlkugel und einem Reinigungsmittel, das für den Kontakt mit Lebensmitteln garantiert ist, etwas besser reinigen. Wie bei allen Planchas ist der Fettabscheider zum Entleeren und Reinigen abnehmbar.